Jusos Saar - Aktuelles

10.10.2017
 • Slider • Presse

Die Jusos im Saarland solidarisieren sich mit den Streikenden der Marienhausklinik Ottweiler, die am Mittwoch erstmalig zusammen mit der Gewerkschaft Verdi zum Streik einer Einrichtung, in der katholisches Arbeitsrecht gilt, aufrufen. Dazu erklärt Pascal Arweiler, Landesvorsitzender der Jusos: „Es...


09.10.2017
 • Slider • Presse

Jusos im Saarland kritisieren Ministerpräsidentin scharf

13.09.2017
 • Slider • Presse

Zur Berichterstattung des Saarländischen Rundfunks (SR), nach der das Hochschul-Präsidium der Universität des Saarlandes die Einführung von Verwaltungskostenbeiträgen prüfen will, erklärt Tobias Sträßer, Sprecher der Juso-Hochschulgruppe Saar: "Die Studierenden der Saar-Uni müssen zukünftig...

11.09.2017
 • Slider • Presse

Zur Berichterstattung der BILD-Zeitung des Saarländischen Rundfunks und der Saarbrücker Zeitung über den in den Bundestag nachgerückten Homburger Abgeordneten Markus Uhl, erklärt Pascal Arweiler, Landesvorsitzender der Jusos: "Zwar ist der Mandatsantritt von Herrn Uhl rechtlich zulässig. Ich...

24.08.2017
 • Slider • Presse

Die Jusos im Saarland unterstützen die Forderung von Anke Rehlinger nach einer Ausbildungsplatzumlage. Diese war zentrale Kernforderung der Jusos im Landtagswahlkampf gewesen. Josephine Ortleb, Direktkandidatin für den Deutschen Bundestag im Wahlkreis Saarbrücken, erklärt dazu: "Um junge...

24.08.2017
 • Slider • Presse

Die Jusos teilen die Bedenken der CDU Saar gegenüber einem kommunalen Wahlrecht für EU-Ausländer nicht.

01.08.2017
 • Presse

„Nicht nur, dass AKK bereits vor zwei Jahren die Ehe für alle als Steigbügelhalter für Polygamie und inzestuöse Eheschließungen bezeichnete, wurde gestern die Queer-Community von ihr ein zweites Mal diffamiert. Billige Wahlkampfrhetorik auf dem Rücken einer ganzen Gesellschaftsgruppe, um am rechten...

01.08.2017
 • Slider • Presse

„Nicht nur, dass AKK bereits vor zwei Jahren die Ehe für alle als Steigbügelhalter für Polygamie und inzestuöse Eheschließungen bezeichnete, wurde gestern die Queer-Community von ihr ein zweites Mal diffamiert. Billige Wahlkampfrhetorik auf dem Rücken einer ganzen Gesellschaftsgruppe, um am rechten...

28.06.2017
 • Slider • Presse

Bezug nehmend auf Angela Merkels Abkehr von ihrer fast 12 Jahre andauernden Blockadehaltung zur Ehe für alle, erklärt der Vorsitzende der saarländischen Jusos, Pascal Arweiler: "Es ist uns egal, wieviel Taktik hinter der Äußerung der Bundeskanzlerin steckt. Es ist uns auch egal, wenn weite...

12.06.2017
 • Slider • Presse

Jusos Saar fordern von der CDU, ihre Blockadehaltung zu beenden.

27.03.2017
 • Slider • Presse

Nach einem engagierten Wahlkampf für mehr soziale Gerechtigkeit und echte Teilhabe im Saarland hat es für einen echten Politikwechsel leider nicht gereicht.Für uns Jusos ist aber klar: Das Saarland braucht mehr soziale Gerechtigkeit und das Saarland braucht die SPD.Für uns steht daher fest: Eine...

Treffer 1 bis 10 von 36
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-36 Nächste > Letzte >>


Ausdrucken  Fenster schließen